Wer sich selbständig machen möchte, hat in der Regel schon in der Existenzgründungsphase eine Vielzahl an Hürden zu bewerkstelligen. Vor allem benötigen Existenzgründer zu Beginn ihrer Selbständigkeit Geldmittel, die in den meisten Fällen nur über die Aufnahme eines Bankenkredits zu bekommen sind.

Aber nicht nur in der Existenzgründungsphase werden von den Selbständigen Geldmittel benötigt, auch Unternehmer oder Gewerbetreibende, welche sich schon seit einiger Zeit beruflich etabliert haben, benötigen von Zeit zu Zeit einen Bankenkredit, um Anschaffungen für ihr Unternehmen zu tätigen, deren nötige Geldmittel das aktuell bestehende Kapital übersteigt.

Selbständige arbeiten auf eigenen Gewinn und auf eigenes Risiko. Aufträge müssen generiert und fristgerecht geliefert werden, erst im Anschluss daran können Rechnungen gestellt werden. Erst nach Ablauf der Zahlungsfrist kann mit einer Gutschrift gerechnet werden. Kommt es zu Zahlungsverzug oder Umsatzeinbußen stehen Selbständige des Öfteren vor einem finanziellen Engpass, da die Verbindlichkeiten weiter laufen.

Somit wird für die laufende Liquidität ein Dispokredit oder zum anderen ein längerfristiger Kredit benötigt. Da Selbständige, dabei ist es nicht relevant ob es sich um einen Freiberufler oder um einen Selbständigen im Allgemeinen handelt, oftmals über unregelmäßiges Einkommen verfügen, stellt diese Form seitens der Banken an den Kunden eine besondere Art der Kreditvergabe dar.

Die Bonitätsbeurteilung und Kreditentscheidung wird seitens der Banken gesondert bearbeitet, da der Kreditnehmer, nicht wie im Falle eines Arbeitnehmers, mit geregelten Einkommen zu betrachten gilt. Im Bankensektor, Versicherungssektor sowie in den letzten Jahren auch zunehmend im privaten Sektor wird eine enorme Vielfalt an Kreditvergabe-Plattformen angeboten.

Alleine die Auswahl des richtigen Institutes für eine Kreditvergabe stellt für die Protagonisten schon eine echte Herausforderung dar. Hat man sich endlich für das individuell passende Institut entschieden, wird der Kunde mit der nächsten Herausforderung konfrontiert, und zwar gilt es nun, die notwendigen Dokumente für die Antragsstellung und Bonitätsbeurteilung zusammenzutragen und einzureichen.

Grundsätzlich sind Banken natürlich daran interessiert, Kredite zu vergeben.

Es werden spezielle Existenzgründungskredite, Privatkredite oder Unternehmenskredite angeboten. Und jeder Selbständige hat gute Chancen, bei den Banken einen Kredit zu erhalten. Die Anforderungen sind oftmals enorm und übersteigen des Öfteren die fachlichen Kompetenzen des Selbständigen, welcher im Finanzsektor vielleicht nur rudimentäres Fachwissen aufweist. Tritt der Fall einer Unternehmenskrise ein und die Kredite, die laufenden Kosten, Lieferanten oder Steuerschulden können nicht mehr bedient werden, können sich schnell Schulden in sehr hohen Summen anhäufen.

Schuldnerberatung für Selbständige individuell und maßgeschneidert

Selbständige Unternehmer unterliegen im Fall einer Schuldnerberatung einem gesonderten Fall, da diese nicht, wie oftmals Angestellte oder Arbeitssuchende eine kostenlose Beratung zur Verfügung gestellt bekommen. Der selbständige Unternehmer benötigt eine spezifische Schuldnerberatung, die Lösungsansätze sind oftmals komplexer und vielschichtiger als bei Angestellten. Das fehlende regelmäßige Einkommen erschwert die Schuldnerberatung und benötigt professionelle Hilfe, die die kostenlosen Beratungsstellen oftmals nicht gewährleisten und bieten können.

Mit meiner langjährigen Erfahrung im Bereich der Unternehmensberatung für Selbständige und meinem umfassenden Beratungsangebot hinsichtlich der Schuldnerberatung biete ich in diesem spezifischen Sonderfall ein kompetentes Beratungsangebot und darüber hinaus ein individuelles Hilfsangebot bei den Verhandlungen mit den Gläubigern an.

Kompetente Hilfe im Schuldenfall

Nicht nur die Suche nach dem passenden Kredit und die Antragsstellung eines Darlehens bringen so manche Herausforderung mit sich, sondern auch der Fall von einer etwaigen Umschuldung, die Kreditkündigung oder vorübergehende Finanzierungsengpässe können den Kreditnehmer in schwierige Situationen manövrieren und stellen in nicht wenigen Fällen existenzbedrohende Situationen für die Betroffenen dar.

Hilfreich ist es, sich in diesem Fall eine fachlich kompetente und neutrale Unternehmensberatung als Partner zu suchen. Mein Anliegen ist es vorrangig, dem Selbständigen ein vertrauenswürdiger Partner zu sein, wenn es um eine kompetente Schuldnerberatung geht. Meine langjährige Erfahrung als Unternehmensberater und meine hervorragende Expertise bieten Ihnen die Sicherheit, dass Ihnen im Falle einer finanziellen Krise geholfen wird.

Wenn Sie als Kunde in die prekäre Situation gelangen, dass es Ihnen an den nötigen Geldmitteln mangelt und Sie die Verbindlichkeiten gegenüber Ihren Gläubigern nicht mehr bedienen können, und vor existenzbedrohenden Herausforderungen stehen, wie zum Beispiel einer Kontopfändung oder Abschaltung der Energiebelieferung oder Wohnungskündigung, brauchen Sie eine Beratung an Ihrer Seite, die Ihnen mit einem kühlen Kopf an Ihrer Seite vor einer drohenden Überschuldung hilft.

Ich helfe in solchen Situationen und stehe als erfahrener Spezialist auf diesem Gebiet an Ihrer Seite und übernehme die Kommunikation mit sämtlichen Verfahrensbeteiligten und helfe Ihnen aktiv auf dem Weg zur Schuldenfreiheit. Somit können etwaige Zwangsversteigerungen oder drohende Insolvenzverfahren rechtzeitig vermieden werden und Sie können sich zeitnah wieder Ihrer Selbständigkeit und Ihrem Tagesgeschäft widmen.

Kompetente Lösungsansätze und langjährige Erfahrung

Im Fall einer Schuldnerberatung kommt es auf das richtige Krisenmanagement an. Zu Beginn werde ich mit Ihnen eine detaillierte Bestandsaufnahme der individuellen Situation tätigen und anhand dessen mit Ihnen die Probleme analysieren und mögliche Lösungsansätze unterbreiten.

Nach erfolgter Bestandsaufnahme folgt das Verhandlungsmanagement. Mit meiner langjährigen Erfahrungen und meinem diplomatischen Verhandlungsgeschick garantiere ich Ihnen einen lösungsorientierten Weg raus aus dem Spannungsfeld zwischen Ihnen als Unternehmer und den Gläubigern und/oder Gläubigervertretern.

Im Umgang mit Gläubigern bin ich versiert und routiniert.

Ich kenne aus meiner langjährigen Erfahrung als Unternehmensberater und Schuldnerberater alle Mittel und Wege aus einer Schuldenfalle gestärkt und sicher heraus zu gelangen und biete Ihnen als selbständiger Unternehmer somit die Möglichkeit, ihr Geschäft zu sanieren und sich in Zukunft wieder profitabel aufzustellen.

Beratung Online oder Telefonisch spart Zeit und Geld

Für den Anfang biete ich Ihnen ein kostenloses Beratungsgespräch zur Bestandsaufnahme telefonisch oder online an. Gerne kann ich auch einen Termin mit Ihnen vor Ort vereinbaren. Ich sehe mir mit Ihnen die Gesamtsituation an und mache mir einen umfassenden Überblick über Ihre Schuldensituation und über ihre aktuelle wirtschaftliche Gesamtsituation.

Ich empfehle Ihnen, die wichtigsten und nötigen Unterlagen im Vorfeld zusammenzutragen, somit kann ich Ihnen die optimale Schuldnerberatung gewährleisten und ich kann Ihnen schon die ersten Maßnahmen erläutern. Anhand ihre Unterlagen und nach Beurteilung der Gesamtsituation kann ich Ihnen dann schon nach dem ersten Beratungsgespräch mitteilen, wie hoch die Kosten für die Schuldnerberatung sein werden. Diese sind natürlich individuell und hängen von der jeweiligen Gesamtsituation ab. Ich biete Ihnen aber die Möglichkeit, den Betrag in Raten zu zahlen.

Nutzen Sie jetzt eine kostenlose Erstberatung und ich bespreche mit Ihnen Chancen und Möglichkeiten und der erste Schritt in Richtung Schuldenfreiheit ist gemacht und ich biete Ihnen die Möglichkeit eines wirtschaftlichen Neuanfangs.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.